mit Esslilnger Mittelaltermarkt, Stuttgarter Christkindlmarkt und Residenzschloss Ludwigsburg

REISEVERLAUF
5-Tage-Reise, HP

1. Tag Anreise
Über Linz, Passau, München und Augsburg erreichen Sie am späten Nachmittag Esslingen am Neckar.

2. Tag Esslingen
Es gibt nicht viele Städte in Deutschland, in denen man so anschaulich Geschichte erleben kann. Weit über 1.000 Jahre wurde an dieser Stadt gebaut. Heute sind 93.000 Einwohner stolz, dieses historische Ensemble immer wieder neu mit Leben zu erfüllen. Esslingen am Neckar gehört zu den wenigen alten Städten in Deutschland, die den Zweiten Weltkrieg heil überstanden haben. 1200 Jahre Geschichte haben in der Esslinger Architektur und Kunst ihre Spuren hinterlassen. Heute entdecken Sie mit Ihrem örtlichen Guide die Besonderheiten. Nach dem Mittagessen besuchen Sie Deutschlands älteste Sektkellerei. In den Tiefen der mittelalterlichen Gewölbekeller der Sektkellerei Kessler erwartet Sie Wissenswertes über die Kunst der Sektherstellung. Den krönenden Abschluss findet die Besichtigung in einer moderierten Probe mit drei Sekten. Danach nehmen Sie an der Eröffnung des Weihnachtsmarktes teil. Jedes Jahr immer am Dienstag vor dem ersten Advent verwandelt sich Esslingen, als sei die Stadt über Nacht verzaubert worden. Esslingen wacht plötzlich im Mittelalter auf. Die Uhren werden 600 Jahre zurück gedreht. Der Esslinger Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt hat begonnen.

3. Tag Stuttgart & Schifffahrt auf dem Neckar
Am Vormittag unternehmen Sie einen geführten Stadtrundgang. Sie hören Wissenswertes und Unterhaltsames über die Stadt und ihre Bewohner. Sie entdecken die oberen Anlagen, die Kulturmeile, Schlossplatz, Schillerplatz, Markthalle und Marktplatz, den fürstlichen und bürgerlichen Teil der Stadt und deren Geschichte(n). Am Nachmittag gehen Sie an Bord eines Schiffes um eine 2-stündige Fahrt auf dem Neckar zu erleben. Ab der Anlegestelle Wilhelma durchfahren Sie die wunderschöne Stadt- und Auenlandschaft, vorbei am May-Eyth-See, durch die Schleuse Hofen nach Mühlhausen und zurück. Die Eröffnung des Weihnachtsmarktes vor dem Alten Schloss ist für 17.00 Uhr geplant.

4. Tag Ludwigsburg & Residenzschloss Ludwigsburg
Das Schloss Ludwigsburg zählt zu den größten noch erhaltenen Barockschlössern Europas und ist mit drei neuen musealen Glanzstücken – der Barockgalerie, dem Mode- und dem Keramikmuseum – zugleich auch eines der größten Kulturzentren. Aber nicht nur die Größe und die neuen Glanzlichter allein begründen den internationalen Rang dieses Ensembles. Einzigartig ist auch, dass die fürstlichen Appartements aus den Zeiten des Barock, des Rokoko und des Empire als Einheit aus Raum, wandfester Dekoration und reicher Möblierung erhalten sind. Drei Generationen von Herrschern, Baumeistern, Künstlern und Kunsthandwerkern haben die Räume gestaltet. Der Reichtum an schöpferischen Einfällen, die im Stil der jeweiligen Zeit kostbar und kunstvoll realisiert wurden, lässt den Schlossbesuch zur spannenden Zeitreise werden. Einen Eindruck über die Geschichte der Stadt und ihre Menschen können Sie sich am Nachmittag bei einem geführten Rundgang verschaffen. Wo lebte Schiller? Weshalb verlaufen die Ludwigsburger Straßen meist rechtwinkelig? Und wer kam auf die Idee, drei Schlösser in einer Stadt zu errichten? Während Ihres einstündigen Spaziergangs durch die Ludwigsburger Innenstadt beantwortet Ihnen Ihr Stadtführer mit Freude diese und viele weitere Fragen. Vom barocken Residenzschloss führt ihr Weg vorbei an den Geburts- und Wohnhäusern bekannter Dichter und Denker. Auf einem Streifzug durch Jahrhunderte bewegter Geschichte hören Sie Anekdoten über Schiller, Mörike, Kerner, Vischer und Strauß. Sie erfahren Interessantes über die Bauweise der im 18. Jahrhundert auf einem Reißbrett geplanten Stadt, erkunden ehemalige Handwerkergassen und den arkadenumsäumten Marktplatz im Herzen der Barockstadt. Hier am Weihnachtsmarkt endet Ihre Führung. Schnuppern Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen und entdecken Sie kunsthandwerkliche Geschenkideen.

5. Tag Heimreise
Egal, ob Sie wegen der Landschaft, der Kultur, der Kunst oder des Genusses nach Baden-Württemberg gereist sind, es hat Ihnen hoffentlich gefallen. Das Land bietet von allem eine Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Kein Wunder, Baden-Württemberg belegt den zweiten Platz unter den Reiseländern in Deutschland.

5 Tage Reise – 23. bis 27. November 2015
  • Busreise
  • 4 x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel EcoInn in Esslingen
  • 4 x Frühstücksbüffet im Hotel
  • 4 x Abendessen in Form eines 3-Gänge-Menüs im hotelnahen Restaurant (außer Haus)
  • Geführter Stadtrundgang in Esslingen
  • Führung mit Verkostung Sektkellerei Kessler
  • Geführter Stadtrundgang in Stuttgart
  • 2-stündige Schifffahrt auf dem Neckar
  • Führung im Residenzschloss Ludwigsburg
  • Geführter Stadtrundgang in Ludwigsburg
  • Peter-Bus Reisebegleitung

Preis p.P. im DZ € 545,–

Einzelzimmerzuschlag € 110,-

Ähnliche Reisen
Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Nachricht. Nutzen Sie diesen Bereich oder unser Online-Formular im Bereich REISEANFRAGE.

Nicht lesbar? Hier neu laden. captcha txt
Advent am Bayerischen Meer (c) Priener Tourismus GmbH900pxHangar-7, Interior | Hangar-7, Interior