mit Besuch der Bregenzer Festspiele

REISEVERLAUF
5-Tage-Reise, HP

1. Tag Anreise
Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr 4-Sterne-Hotel Krone in Dornbirn.

2. Tag Dornbirn & Karren
Mit dem öffentlichen Linienbus fahren Sie ins Zentrum von Dornbirn, um einen geführten Stadtrundgang zu unternehmen. Das einst größte Dorf der Donaumonarchie und Zentrum der Textilindustrie des Landes ist heute das Wirtschafts- und Handelszentrum Vorarlbergs. Dornbirn wird auch als die “Gartenstadt” bezeichnet. Mit seinen typischen Rheintalhäusern, Jugendstilgebäuden und Fabrikantenvillen bietet Dornbirn ein abwechslungsreiches Stadtbild.
Am Nachmittag fahren Sie mit der Seilbahn auf den Karren, von wo Sie einen traumhaften Blick über das Rheintal und das gesamte Dreiländereck genießen. Der Karren ist ein beliebter Treffpunkt der Region, da hier der Ausgangspunkt für Spaziergänge und Wanderungen ist. Auf der Terrasse des Panoramarestaurants haben Sie die Möglichkeit, ein wenig die Seele baumeln zu lassen. Zu einem frühen Abendessen kommen Sie ins Hotel zurück. Am Abend bringt Sie der Bus zu den Bregenzer Festspielen, wo Sie die Aufführung der Oper Turandot von Giacomo Puccini besuchen können. Erst nach Mitternacht kommen Sie zum Hotel zurück.

3. Tag Konstanz & Klosterinsel Reichenau mit Inselrundfahrt
Der Vormittag dient zum Ausschlafen und Ausruhen, da Sie erst spät von den Bregenzer Festspielen zurückgekehrt sind. Zu Mittag fahren Sie mit dem Bus nach Konstanz, wo Sie einen kurzen Aufenthalt mit geführtem Rundgang haben. Die Vielschichtigkeit der Konstanzer Gegenwart und Vergangenheit werden Ihnen von Ihrem örtlichen Gästeführer bei Ihrem Rundgang in der historischen Altstadt gezeigt. Die Weiterfahrt erfolgt zur Insel Reichenau, auf welcher Sie Bau- und Kunstwerke, eingebettet in eine einzigartige Kulturlandschaft, entdecken. Nach einer kurzen Führung in der Kirche St. Georg mit den ottonischen Wandmalereien starten Sie zur Fahrt mit dem Bus über die Insel mit Ausstieg am Aussichtspunkt Hochwart. Dabei erhalten Sie Informationen zu Geschichte, Gemüsebau, Weinbau und Fischerei. Nach Ihrem Aufenthalt kommen Sie am Abend ins Hotel zurück.

4. Tag Friedrichshafen, Bregenz & Dreiländerpanoramafahrt mit dem Schiff
Entdecken Sie heute die abwechslungsreiche Stadt Friedrichshafen. Mit ihrem vielfältigen kulturellen Angebot blickt sie auf eine spannende Luftfahrtgeschichte zurück. Sie genießen die schwäbische Gemütlichkeit verbunden mit städtischem Flair und einem einzigartigen See- und Alpenpanorama. Der Stadtrundgang beinhaltet die Besichtigung der barocken Schlosskirche, einen Spaziergang entlang der Uferpromenade sowie eine Einführung in das Zeppelin Museum. Es beherbergt die weltgrößte Sammlung zur Luftschifffahrt. Zudem widmet es sich als einziges deutsches Haus der Verbindung von Technik und Kunst. Sie fahren weiter nach Bregenz und haben Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Dreiländerpanoramafahrt mit dem Schiff. Die große Rundfahrt in Sichtweite des schweizerischen, deutschen und österreichischen Seeufers bietet etwas mehr als eine einfache Kursschifffahrt. Erleben Sie in zwei Stunden die herrlichen Uferlandschaften gleich dreier Länder rund um den Bodensee. Es lohnt sich, den Blick über die Reling schweifen zu lassen und die Weite des Sees, die schöne Landschaft und die vielen attraktiven Sehenswürdigkeiten zu genießen. Vom tollen, neuen Bregenzer Hafen geht es vorbei an der Bregenzer Festspielbühne, Hard, und der Mündung des neuen Rheins. Danach überqueren Sie den Bodensee in Fahrtrichtung Lindau. Bei idealen Sichtbedingungen werden Sie vom Gebirgspanorama (Pfänder, Bregenzerwald, Rätikon mit Schesaplana, Schweizer Berge mit Säntis) überwältigt sein. Auch bei weniger gutem Wetter entdecken Sie die netten Uferorte zwischen Friedrichshafen und Lindau wie Langenargen mit Schloss Montfort, Kressbronn, Nonnenhorn, Wasserburg und Bad Schachen mit ihren Promi-Villen aus nächster Nähe. Anschließend folgt der Blick auf die Silhouette von Lindau, der Inselstadt im Bodensee. Während der Fahrt erhalten Sie vom Kapitän über Bordlautsprecher umfangreiche Information über die Bodensee Uferlandschaft. Das Schiff legt nicht an den genannten Orten an. In Bregenz gehen Sie wieder von Bord und fahren mit dem Bus zu Ihrem Hotel.

5. Tag Heimreise
Nach Ihrem erlebnisreichen Aufenthalt verabschieden Sie sich heute von Vorarlberg und dem schönen Bodensee und nehmen hoffentlich gute Erinnerungen mit. Am Abend erreichen Sie Wien.

5 Tage Reise – 6. bis 10. August 2015
  • Busreise
  • 4 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Krone in Dornbirn
  • 4 x Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • Geführter Rundgang in Dornbirn inkl. Fahrt mit dem Linienbus ins Zentrum
  • Berg- und Talfahrt mit der Seilbahn auf den Karren
  • Geführter Rundgang in Konstanz
  • Geführte Inselrundfahrt Reichenau mit kurzer Führung in der Kirche
  • Geführter Rundgang Friedrichshafen
  • Eintritt mit Führung Zeppelin-Museum
  • Schifffahrt Dreiländerpanoramafahrt (Dauer ca. 2 Stunden)
  • Peter-Bus Reisebegleitung

Preis p.P. im DZ € 498,–

Einzelzimmerzuschlag € 64,-

Karte Bregenzer Festspiele “Turandot”, Kategorie 4, 7. August 2015, 21 Uhr   € 50,-
(muss bei Buchung angegeben werden)

Ähnliche Reisen
Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Nachricht. Nutzen Sie diesen Bereich oder unser Online-Formular im Bereich REISEANFRAGE.

Nicht lesbar? Hier neu laden. captcha txt
Hamburg, GermanyPocci Castle at Starnberg lake