REISEVERLAUF
5-Tage-Reise, HP

1. Tag Rankweil
Am Abend erreichen Sie das sympathische 4-Sterne-Hotel Freschen in Rankweil. Es liegt im Herzen von Vorarlberg in der Nähe von Feldkirch und im Vierländereck-Österreich-Schweiz-Liechtenstein-Deutschland. Natur und Kultur verbinden sich in der Landschaft harmonisch.

2. Tag Erlebnisrundfahrt und Witzigweg im Appenzellerland
Ihr heutiger Ausflug führt Sie ins Appenzellerland. Die traumhafte Landschaft und eine atemberaubende Aussicht auf den Bodensee, hinüber in den süddeutschen Raum, auf das Rheindelta und in die Bregenzer Bucht werden Sie begeistern. Sie spazieren den Witzigweg entlang, an dem die komischsten Appenzeller Witze präsentiert sind. Ab Rorschach am Bodensee steigen Sie in die Bergbahn ein, um nach Heiden zu gelangen. Von dort spazieren Sie den Witzigweg entlang (ca. 40 Minuten, befestigte Straße). In Wolfhalden angekommen, unternehmen Sie eine Einkehr zum Mittagessen und genießen Ihren Aufenthalt. Danach fahren Sie mit dem Postauto nach Walzenhausen, mit der Bergbahn weiter nach Rheineck und letztendlich kommen Sie mit dem Schiff in Rorschach um ca. 17.00 Uhr wieder an.

3. Tag Konstanz & Klosterinsel Reichenau
Die Vielschichtigkeit der Konstanzer Gegenwart und Vergangenheit werden Ihnen von Ihrem örtlichen Gästeführer bei Ihrem Rundgang in der historischen Altstadt gezeigt. Konstanz ist die wirtschaftliche, kulturelle und touristische Drehscheibe des Bodensees. Am Konstanzer Trichter beginnt offiziell auch die Kilometeranzeige des Rheins. Konstanz war einmal Freie Reichsstadt und von großer historischer Bedeutung. Heute ist sie eine pulsierende Universitätsstadt mit mediterranem Flair, einer unzerstörten, schönen Altstadt und einem geschäftigen, reizvollen Hafen. Um die Mittagszeit haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Variantenreich und kreativ hantieren die Konstanzer Köche unter den kulinarischen Einflüssen im Dreiländereck mit den frischen Zutaten aus See und Land. Am Nachmittag erfolgt die Weiterfahrt zur Insel Reichenau, auf der Sie Bau- und Kunstwerke, eingebettet in eine einzigartige Kulturlandschaft, entdecken. Nach einer kurzen Führung in der Kirche St. Georg mit den ottonischen Wandmalereien starten Sie zur Fahrt mit dem Bus über die Insel mit Ausstieg am Aussichtspunkt Hochwart. Bei der Führung im Münster St. Maria und Markus lassen sich deutlich die Wurzeln der Reichenauer Klostergeschichte ablesen. In der Schatzkammer befinden sich bedeutende sakrale Kunstwerke.

4. Tag Schifffahrt auf dem Bodensee & Insel Mainau zur Rosenblüte
In Bregenz gehen Sie an Bord eines Schiffes, um zur Insel Mainau zu gelangen. Es lohnt sich, den Blick über die Reling schweifen zu lassen und die Weite des Sees, die schöne Landschaft und die vielen attraktiven Sehenswürdigkeiten zu genießen. Bei idealen Sichtbedingungen werden Sie vom Gebirgspanorama (Pfänder, Bregenzerwald, Rätikon mit Schesaplana, Schweizer Berge mit Säntis) überwältigt sein. Nach ca. 2,5 Stunden kommen Sie auf der Insel Mainau an. Üppige Blumenpracht, ein Park mit einem über 150 Jahre alten Baumbestand, der barocke Glanz von Schlossanlage und Kirche, dazu der mediterrane Charakter, das ist die Mainau, die Blumeninsel am Bodensee.

5. Tag Heimreise

5-Tage-Reise, 30. Juni bis 4. Juli 2016
  • Busreise
  • 4 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Best Western Hoher Freschen in Rankweil
  • 4 x Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • Erlebnisrundfahrt Appenzellerland inkl. Bergbahn-, PostAuto- und Schifffahrten
  • Geführter Rundgang in Konstanz
  • Inselrundfahrt Reichenau
  • Führung in der Kirche St. Georg
  • Führung im Münster St. Maria und Markus
  • Schifffahrt ab Bregenz zur Insel Mainau
  • Eintritt mit Führung Insel Mainau
  • Peter-Bus Reisebegleitung

Preis p.P. im DZ  € 482,-

Einzelzimmerzuschlag € 60,-

Ähnliche Reisen
Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Nachricht. Nutzen Sie diesen Bereich oder unser Online-Formular im Bereich REISEANFRAGE.

Nicht lesbar? Hier neu laden. captcha txt
Der Schweiz ins Herz geschaut - Luzern (c) photogearch - Shutterstock.com900pxRhein und Mosel - Cochem (c) mh90photo - Fotolia.com900px