5 Tage Reise – 24. bis 28. September 2015
  • Busreise
  • 4 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Turracherhof
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • 3 x 4-gängiges Abendmenü teils in Büffetform, Salatbüffet mit frischen Salaten der Saison
  • 4 x 2 Tischgetränke zum Abendessen inklusive (0,25 l alkoholfrei, 0,3 l Bier, 1/8 l Tischwein, Kaffee oder Tee)
  • 1 x Steirisches Bauernbüffet im Rahmen der Halbpension (Abendessen)
  • 1 x hausgemachte Kuchen und Kaffee
  • Begrüßungsgetränk bei der Ankunft
  • 3 x Örtliche Reisebegleitung
  • Führung Murauer Brauerei
  • Schifffahrt Velden nach Klagenfurt
  • Eintritt Pyramidenkogel
  • Fahrt Seilschwebebahn Luschariberg
  • Personenmaut Nockalmstraße
  • Personenmaut Malta Hochalmstraße
  • Kleine Domführung Gurk inkl. Kräuterlikörprobe
  • Peter-Bus Reisebegleitung

Preis p.P. im DZ  € 431,-

Einzelzimmerzuschlag € 60,-

REISEVERLAUF
5-Tage-Reise, HP

1. Tag: Murauer Brauerei & Turracherhöhe
Am frühen Nachmittag erreichen Sie die Murauer Brauerei. Tradition, Innovation und Motivation sind die Markenzeichen der Murauer Brauerei. Seit mehr als 500 Jahren, genauer gesagt seit 1495, wird in Murau Bier gebraut, seit 1910 ist die Brauerei ein genossenschaftlich geführtes Unternehmen. Im Brauerei-Museum bekommen Sie Einblicke in die hohe Kunst des Bierbrauens in vergangenen Zeiten. Weiterfahrt auf die Turracher Höhe zum 4-Sterne-Hotel Turracherhof. Die Gastfamilie heißt Sie mit einem Begrüßungsaperitif herzlich willkommen.

2. Tag: Schifffahrt am Wörthersee & Pyramidenkogel
Über die Moosburger Teiche gelangen Sie heute nach Velden, den berühmtesten Ort am Wörthersee. Bei Ihrer Schifffahrt von Velden bis Klagenfurt genießen Sie die Aussicht auf die wundervolle Seenlandschaft. Am Nachmittag fahren Sie zum Pyramidenkogel, dem weltweit höchsten Holzaussichtsturm. Bei Ihrer Rückfahrt zum Hotel kommen Sie an Landskron vorbei.

3. Tag Seil-Schwebebahn Luschariberg
Bei Ihrem Ausflug in den Süden nahe Tarvis (Italien) erreichen Sie den Luschariberg, welchen Sie mit der Seilschwebebahn erklimmen. Die moderne Seilschwebebahn auf den Luschariberg bietet auch ungeübten Wanderern die Gelegenheit, den schönen Landstrich der Julischen Alpen näher kennen zu lernen. Der Fernblick über die Gipfel in Italien, Österreich und Slowenien vermittelt eine internationale Atmosphäre. Am Nachmittag besuchen Sie den Tarviser Ledermarkt.

4. Tag Nationalpark Nockberge
Die 35 km lange Nockalmstraße erschließt in zahlreichen Kehren ein Gebiet von besonderem landschaftlichem Reiz. Die Nockberge sind Europas einziger Nationalpark im sanften Hochgebirge mit dem größten Nadelwald der Ostalpen. Es erwartet Sie eine erlebnisreiche Fahrt mit sehenswerten Zwischenstopps. Die Weiterfahrt erfolgt ins Maltatal. Durch das Tal der stürzenden Wasser entlang der 14,4 km langen Malta Hochalmstraße kommen Sie auch an Österreichs höchster Staumauer vorbei.

5. Tag Gurktal & Dom zu Gurk
Am Vormittag besichtigen Sie den Dom zu Gurk mit einer Verkostung des Alpenlikörs. Inmitten des Gurktales liegt die Gemeinde Gurk. Berühmt ist Gurk vor allem für seinen imposanten romanischen Dom, und das nicht erst, seit Papst Johannes Paul II. dem sakralen Bau in den späten achtziger Jahren seine Aufwartung machte. Nach Aufenthalten in Leoben und Maria Schutz erreichen Sie am späten Nachmittag Wien.

Ähnliche Reisen
Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Nachricht. Nutzen Sie diesen Bereich oder unser Online-Formular im Bereich REISEANFRAGE.

Nicht lesbar? Hier neu laden. captcha txt
Swarovski 2 Swarovski Kristallwelten-900pxBergwandern