REISEVERLAUF
4-Tage-Reise, HP

1. Tag Stift Admont & Rohrmoos
An Stift Admont führt bei einem Steiermark-Besuch kein Weg vorbei. Besuchen Sie heute die größte Klosterbibliothek der Welt und das Großmuseum des Stiftes Admont. Unter anderem werden hier barocke und aktuelle Baukunst sowie Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart zu einem unvergleichlichen Gesamterlebnis.
Danach Weiterfahrt nach Rohrmoos, wo Sie im 4-Sterne-Hotel Vitaler Landauerhof mit frischen Fruchtsäften empfangen werden. Abendessen mit Spezialitäten aus der Genussregion.

2. Tag Steiner Wollwelt & Mandlberg
Am Vormittag erreichen Sie das Familienunternehmen Steiner1888, welches seit 120 Jahren kostbare Wolle zu international renommierten, gewalkten Wollstoffen und den bekannt hochwertigen, kuscheligen Steiner1888 Decken verarbeitet. Die jahrelange Tradition verspricht eine hochwertige Verarbeitung und Qualität der Produkte. Bei Ihrem heutigen Besuch – mit Führung – der “Wollwelt” erfahren Sie mehr über den Rohstoff Wolle. Weiterfahrt nach Radstadt zum Mandlberg. Die Latschenbrennerei besteht schon seit vielen Jahren, und die Produkte der Familie Warter wurden mit der Zeit immer hochwertiger und die Auswahl immer größer. Seit 15 Jahren erzeugt die Familie in ihrer Manufaktur auch exklusive Edelbrände, anfänglich mit einfachen Brenngeräten, seit 2008 mit modernsten Destillatoren. Verwendet werden vorwiegend Früchte heimischer Region, unter anderem Waldhimbeeren, Schwarzbeeren, Vogelbeeren, aber auch die Zapfen der Latschenkiefer oder der Zirbenkiefer. Nach Ihrer Führung haben Sie die Möglichkeit zwei hausgemachte Schnäpse zu verkosten. Danach fahren Sie zurück nach Rohrmoos zu Ihrem Hotel. Es bleibt Ihnen noch Zeit, um einen Spaziergang, z.B. in der idyllischen Talbachklamm, zu unternehmen. Am Abend erwartet Sie ein Schmankerlbüffet mit herbstlichen Gerichten wie etwa Wild, Martinigansl, hausgemachte Knödel, Kastanienreis und vieles mehr. Für musikalische Umrahmung durch Musikerin Anke ist gesorgt.

3. Tag Wildtierfütterung & Sölker Marmor
Nach Ihrem Frühstück fahren Sie nach Kleinsölk, um eine Betriebsführung bei Sölker Marmor zu erleben. Erklärt werden nicht nur die Entstehung dieses edlen Gesteins, sondern auch die einzelnen Verarbeitungsschritte. Sölker Marmor ist vor ca. 380 Millionen Jahren im Urmeer entstanden und wird seit mehr als 2000 Jahren im Sölktal abgebaut. Bitte Regenschutz mitnehmen, da ein Teil der Führung auch im Außenbereich stattfindet. Zu Mittag erreichen Sie Schladming, wo sich Freizeit zum Bummeln anbietet. Vielleicht möchten Sie auch im beliebten Cafe Landgraf die herrliche Kuchen- und Tortenauswahl testen. Aufenthaltsdauer in Schladming ca. 3 Stunden. Danach Rückfahrt ins Hotel. Am hoteleigenen Gehege können Sie die Wildtiere füttern, oder Sie suchen den Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Infrarotkabine zum körperlichen Wohlbefinden auf. Am Abend erwartet Sie ein Galamenü mit heimischen Wildspezialitäten.

4. Tag Burg Strechau
Heute heißt es Abschied nehmen. Auf Ihrer Rückreise unternehmen Sie noch eine Führung in der Burg Strechau, der zweitgrößten Wehranlage der Steiermark. Danach direkt Heimfahrt nach Wien.

4 Tage Reise – 2. bis 5. November 2014
  • Busreise
  • 3 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Vitaler Landauerhof in Rohrmoos
  • 3 x Frühstücksbüffet
  • 3 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Kostenlose Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereiches
  • Eintritt und Führung Stift Admont
  • Führung Steiner Wollwelt
  • Führung mit Verkostung Destillerie Mandlberg
  • Betriebsführung Sölker Marmor
  • Wildtierfütterung
  • Eintritt und Führung Burg Strechau
  • Peter-Bus Reisebegleitung

Preis p.P. im DZ  € 362,–

Einzelzimmerzuschlag € 30,-

Ähnliche Reisen
Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Nachricht. Nutzen Sie diesen Bereich oder unser Online-Formular im Bereich REISEANFRAGE.

Nicht lesbar? Hier neu laden. captcha txt
Digital StillCameraOpatija in Croatia. Sculpture of the woman with the sea.