REISEVERLAUF
5-Tage-Reise, HP

1. Tag: Anreise
Schon auf dem Anfahrtsweg zeigt sich die Stadt in ihrer ganzen Schönheit. Eingebettet zwischen sieben Hügeln bietet Stuttgart viele Höhepunkte. Am Abend erreichen Sie das „relexa Waldhotel Schatten“ in Stuttgart.

2. Tag: Mercedes-Benz Museum & Historisches Zentrum in Stuttgart
Lassen Sie sich faszinieren von Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Mobilität. Als einziges Museum der Welt kann das Mercedes-Benz Museum die 130-jährige Geschichte der Automobilindustrie vom ersten Tag an lückenlos darstellen. Auf neun Ebenen mit 16.500 Quadratmetern Fläche sind 160 Fahrzeuge und insgesamt mehr als 1.500 Exponate zu sehen. Das Museum versteht sich als Ort der Innovation und zeigt, dass Geschichte stets auch nach vorn gerichtet ist. Auf dem Weg durch die Ausstellung erleben die Besucher eine einzigartige Zeitreise durch die Automobilgeschichte. Ein Aufzug bringt sie auf die oberste Ebene des Museums. Angekommen im Jahr 1886 führen zwei Rundgänge in weiten Kurven durch die umfangreiche Sammlung zum Ausgangspunkt zurück. Am Nachmittag unternehmen Sie mit Ihrem örtlichen Guide einen geführten Rundgang durch das historische Zentrum. Anschließend genießen Sie Zeit zur freien Verfügung.

3. Tag: Ludwigsburg
Heute besuchen Sie Ludwigsburg und unternehmen am Vormittag einen geführten Rundgang. Er beginnt mit einem historischen Streifzug durch die Ludwigsburger Innenstadt. Die charakteristischen Gebäude, Alleen und Straßenzüge prägen das barocke Stadtbild und laden Sie zu einer reizvollen Erkundung ein. Ludwigsburg ist ein barockes Gesamtkunstwerk: Gerade breite Straßen schneiden sich im rechten Winkel, zweigeschossige Bürgerhäuser in zarten Pastellfarben prägen das Stadtbild. Laut Theodor Heuss ist der arkadenumsäumte Marktplatz mit seinen zwei Barockkirchen „der stolzeste Platz, den Württemberg hat“. Friedrich Schiller wohnte in jungen Jahren im „Maucler’schen Haus“ und im „Cotta-Haus“. Von dort aus besuchte er die Lateinschule gegenüber dem Rathaus. Im Anschluss an Ihren geführten Rundgang haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Überaus lohnenswert ist ein Stadtbummel durch die lebendige Innenstadt. Eine Vielzahl attraktiver Geschäfte, Boutiquen, Bistros und Restaurants säumen die großzügige Fußgängerzone. Flanieren Sie über den historischen Markplatz und entdecken Sie Ihr persönliches Souvenir.

4. Tag: Mit dem Blautopfbähnle durch die Schwäbische Alb & Ulm
Sie erreichen Blaubeuren, die Perle der Schwäbischen Alb, am Vormittag. Sie unternehmen eine Panoramafahrt mit dem „Blautopfbähnle“ durch den Klosterhof, weiter durch das Landschaftsschutzgebiet Ried über Blaubeurens Hausberg, den Rucken mit faszinierenden Ausblicken auf die Stadt mit Rusenschloss zum Klötzle Blei. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter über den Panoramaweg zu einem Aussichtspunkt über der Altstadt. Nach einem kurzen Spaziergang zum Aussichtspunkt fahren Sie weiter durch die reizvolle Altstadt und durch das Gerberviertel bis zum Blautopf zurück. Am Nachmittag besuchen Sie Ulm. Sie unternehmen eine Führung in der Altstadt mit Besichtigung des Ulmer Münsters.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Heimreise nach Wien.

5-Tage-Reise, 27. bis 31. Juli 2017
  • Busreise
  • 4 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel relexa Waldhotel Schatten in Stuttgart
  • 4 x Frühstück
  • 4 x Abendessen (3-Gänge-Menü oder in Büffetform)
  • Eintritt mit Führung Mercedes-Benz Museum
  • Geführter Rundgang in Stuttgart
  • Geführter Rundgang in Ludwigsburg
  • Fahrt mit dem Blautopfbähnle
  • Geführter Rundgang in Ulm
  • Eintritt mit Besichtigung Ulmer Münster
  • Peter-Bus Reisebegleitung

Preis p.P. im DZ € 498,-

Einzelzimmerzuschlag € 60,-

Ähnliche Reisen
Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Nachricht. Nutzen Sie diesen Bereich oder unser Online-Formular im Bereich REISEANFRAGE.

Nicht lesbar? Hier neu laden. captcha txt
Von-Affen-und-Zitronen-am-Faaker-See---Burg-Landskron-(c)-Rhombur-12Himmlisches-Mariazellerland-(c)-TV-Mariazeller-Land-12