REISEVERLAUF
5-Tage-Reise, HP

1. Tag Anreise
Über Passau, Regensburg, Heilbrunn und Karlsruhe erreichen Sie Ihr 3-Sterne-Hotel der Bärengruppe in Oberharmersbach.

2. Tag Rundfahrt Kaiserstuhl-Tuniberg
In der Oberrhein-Ebene erhebt sich vor dem in der Breisgauer Bucht zurückweichenden Schwarzwald das Vulkanmassiv von Kaiserstuhl und Tuniberg. In seiner weitesten Ausdehnung ist der Kaiserstuhl 16 Kilometer lang. Von weither zu sehen ist der Fernsehturm auf seiner höchsten Erhebung, dem 558 Meter hohen Totenkopf. Der Frühling hält im Kaiserstuhl und am Tuniberg schon Einzug, wenn noch weite Teile des Landes vom Winter beherrscht werden, und ist die wärmste Gegend in der Ferienregion Schwarzwald. Diese außergewöhnlichen Bedingungen haben den Kaiserstuhl zu einer Insel mit aus südlichen Gefilden stammenden Pflanzen und Tierarten gemacht, die sonst im Schwarzwald kaum zu finden sind. Der vulkanische Ursprung und der vorherrschende Lössboden bieten zudem ideale Voraussetzungen für edle Weine.  Zu Mittag kehren Sie in einer Straußen- oder Besenwirtschaft ein. Diese saisonal geöffneten Gastbetriebe bieten ihre selbst erzeugten Produkte an. Typische Speisen sind z.B. Zwiebel- und Flammkuchen. Neben den regionalen Speisen überzeugen auch die Weine die Gäste. Der Weinbau am Kaiserstuhl wurde schon von den Römern kultiviert und hat heute mit über 4.000 Hektar Rebfläche ökologisch und ökonomisch eine herausragende Bedeutung. Hier gedeiht ein Drittel des Badischen Weins, hauptsächlich Burgundersorten, aber auch Müller-Thurgau und Silvaner.
Bei einer Kellereibesichtigung erfahren Sie viel Spannendes über die Region. Am späteren Nachmittag kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

3. Tag Titisee & Sauschwänzlebahn
Der weltbekannte Schwarzwaldsee – der Titisee mit  seiner Seestraße –  zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen in ganz Europa. Inmitten der malerischen Landschaft des Hochschwarzwaldes und mit weitem Blick hinauf zum Feldberg gehört der Bergsee zu den saubersten Badeseen Deutschlands. Eine Bootsfahrt am Titisee rundet Ihren Aufenthalt ab. Zu Mittag kehren Sie im Bergsee-Restaurant ein. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Weizen, um in die Sauschwänzlebahn einzusteigen. Sie erleben nostalgisches Flair umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke führt 25 Kilometer von Weizen nach Blumberg-Zollhaus. Die Gleise schlängeln sich durch die Landschaft, Tunnels führen durch Berge und über stattliche Brücken werden Täler überwunden. Zwischendurch ertönen immer wieder das Pfeifen der Lok und die Geräusche der schweren Eisenstangen, die den Zug antreiben.  Stilgerecht wird die Strecke der Sauschwänzlebahn mit historischen Dampfloks und Waggons befahren. Ein Teil des Streckenverlaufs erinnert an ein geringeltes Schweineschwänzchen, deshalb heißt die Bahnstrecke “Sauschwänzlebahn”. Am Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

4. Tag Baden-Baden & Merkur
Baden-Baden, der Name steht für Charme und Tradition des Heilbades und Erholungsortes am Fuße des Nördlichen Schwarzwaldes. Die weltbekannte Stadt bietet bei Ihrem geführten Rundgang viel Interessantes zu sehen. Am Nachmittag bringt Sie die Merkurbergbahn sicher und bequem auf den 668 hohen Gipfel des Hausberges von Baden-Baden, den Merkur. Oben angekommen bringt der Fahrstuhl im Merkurturm die Besucher auf die 23 Meter hohe Aussichtsplattform, sodass eine Gesamthöhe von ca. 700 Metern erreicht wird. Dort wartet ein faszinierender Rundblick nicht nur über den Talkessel von Baden-Baden, die höchsten Berge des Nordschwarzwaldes und das Murgtal, sondern auch bis in die Oberrheinebene zu den Vogesen, Haardt und Odenwald. Im Blickfeld liegen auch die Ruine Hohenbaden sowie die Großstädte Straßburg und Karlsruhe. Nach Ihrer Talfahrt haben Sie in Baden-Baden Freizeit. Am Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

5. Tag Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen und Ihre Schwarzwaldreise neigt sich dem Ende zu. Am Abend erreichen Sie mit vielen schönen Eindrücken Wien.

5 Tage Reise – 23. bis 27. April 2015
  • Busreise
  • 4 x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel der Bärengruppe in Oberharmersbach
  • 4 x Frühstück in Büffetform
  • 4 x Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • 3 x Ganztägige örtliche Reiseleitung
  • Fahrt mit der Sauschwänzlebahn ab Weizen nach Blumberg
  • Kellereibesichtigung
  • Bootsfahrt am Titisee
  • Berg- und Talfahrt Merkurbergbahn
  • Geführter Rundgang in Baden-Baden
  • Peter-Bus Reisebegleitung

Preis p.P. im DZ  € 378,–

Einzelzimmerzuschlag € 40,-

Ähnliche Reisen
Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Nachricht. Nutzen Sie diesen Bereich oder unser Online-Formular im Bereich REISEANFRAGE.

Nicht lesbar? Hier neu laden. captcha txt
Königssee, St. BartholomäHeidelberg Panorama