Die Insel Losinj ist aufgrund ihrer hervorragenden Klimacharakteristik zum klimatischen Kurort erklärt und mittlerweile auch zu einem der beliebtesten Urlaubsorte geworden. Genießen Sie bei Ihrem Aufenthalt die mediterranen Düfte und Schönheiten von Losinj. Die Insel ist für Ihre Aromatherapie bekannt. Jeder Monat ist einer anderen Blüte oder einem anderen Aroma gewidmet. Im Dezember dominieren in der herrlichen Umgebung vor allem die Tannen, Agaven und Zedern-Wacholderdüfte. Ihr Aufenthalt im 4-Sterne-Hotel Aurora, welches direkt am Meer gelegen ist, bietet Ihnen den bestmöglichen Komfort seiner Kategorie. Neben dem umfangreichen Wellnessangebot stehen Ihnen der Innenpool, eine Relax Zone sowie eine Saunalandschaft zur Verfügung. Das Hotel veranstaltet am Abend diverse Unterhaltungsshows und verschiedene Hausmessen wie z.B. “Die Düfte und Aromen der Insel Losinj” usw. Nach Lust und Laune können Sie die Angebote des Hotels nutzen. Sicherlich ist auch ein Spaziergang an der Strandpromenade oder direkt am Strand, welchen Sie in wenigen Schritten erreichen, ein netter Zeitvertreib.

REISEVERLAUF
5-Tage-Reise, HP

1. Tag Anreise
Vorbei an Graz und durch Slowenien erreichen Sie die Insel Krk in der kroatischen Kvarner Bucht. Von hier geht es ab Valbiska mit der Fähre auf die Insel Cres und weiter über die Brücke bei Osor schließlich auf die Insel Losinj in den Ort Mali Losinj. Hotelankunft mit Begrüßungsgetränk.

2. Tag Halbtägiger Ausflug Veli Losinj
Das sympathische Städtchen Veli Losinj, historischer Kern der Insel, zeigt sich von seiner romantischen Seite. Hohe Häuser, zahlreiche Villen und die Barockkirche mit ihrem venezianischen Glockenturm sind die Hauptmerkmale der Zwillingsstadt von Mali Losinj. Ihre Besichtigung beginnt in der Bucht Rovenska, wo der Grundstein des Schutzwalls von Erzherzog Ferdinand Maximilian gelegt wurde. Von der Bucht Rovenska spazieren Sie, der Küste entlang, zur Landspitze Leva. Die Kirche des Hl. Antonius ist mit einer Kathedrale zu vergleichen. Die Barockaltäre, eine Orgel des venezianischen Orgelbauers Callida sowie Statuen und Gemälde von großen Malern erwecken den Eindruck sich in einem Museum zu befinden. Der Glockenturm aus dem 15. Jahrhundert, die schönen Vorderfronten von Steinpalästen und Häusern, umgeben von Parks mit exotischer Vegetation, zeugen von einer reichen Vergangenheit und einer Stadt wohlhabender Schiffseigner und Kapitäne.

3. Tag Halbtagesausflug Mali Losinj
Das pulsierende Herzstück des Archipels, dessen Gassen und Häuser auf den umliegenden, sanften Hügeln verstreut liegen, befindet sich in einer geschützt liegenden Bucht, vom Meer umgeben. Losinjs großes Abenteuer begann Ende des 18. Jh., als kühne und unternehmungslustige Losinjer der ewigen Herausforderung, sich vom Festland abzustoßen und aufs Meer hinauszufahren, nicht mehr widerstehen konnten. Bereits Ende des 19. Jh. wird es zum touristischen Treffpunkt der gesellschaftlichen Elite. Hier verbringen Geldleute, Adelige und die Habsburger ihre Sommerferien. Die Naturschönheiten und das äußerst milde, heilkräftige Klima haben aus Mali Losinj einen internationalen heilklimatischen Kurort gemacht. Mali Losinj ist auch heute, dank seiner Tradition, ein Städtchen voll pulsierenden Lebens und reich an kulturellen Angeboten. Im Museum im Palace Fritzy sind zwei der bedeutendsten Kunstsammlungen von Mali Losinj ausgestellt. In Begleitung Ihres fachkundigen Reiseleiters besuchen Sie den Garten der feinen Düfte und runden den Spaziergang durch den Garten mit einer Kostprobe des Heilpflanzenlikörs ab. Am Nachmittag kehren Sie wieder in Ihr Hotel zurück um sich für den Abend frisch zu machen. Das Programm sieht eine Live-Musik Unterhaltung vor. Beim Mitternachtsbüffet mit Sekt begrüßen Sie das neue Jahr. Die kroatischen Bräuche unterscheiden sich von unseren. Aus diesem Grund finden auch erst am 1. Jänner der Neujahrsball und das Neujahrsfeuerwerk statt.

4. Tag Halbtagesausflug Die Delfine von Losinj
Das Meer um die Inseln Cres und Losinj ist bekannt für seine Delfin-Vorkommen. Aus diesem Grund ist das gesamte Gebiet auch zum Schutzgebiet für Delfine ernannt worden. Das Forschungsinsitut Thethys begann 1987 mit der Erforschung der Delfingruppen. Bis heute wurden ca. 120 Delfine vor Ort gezählt, deren Lebensraum sich um die Inseln bis zu 1.500 km vom Festland entfernt hinzieht.
Vielleicht haben Sie bei Ihrer 2-stündigen Bootsfahrt Glück und entdecken die Delfine beim Spielen an der Wasseroberfläche. Eine Garantie, dass die Delfine genau zu dem Zeitpunkt Ihrer Bootsfahrt zu sehen sind, können wir nicht geben. Am Nachmittag fahren Sie in Ihr Hotel zurück um sich für den Neujahrsball frisch zu machen. Es erwartet Sie ein festliches Büffet mit anschließender Live-Musik. Auf der Hotelterrasse findet das Neujahrsfeuerwerk statt (je nach Wetterverhältnis).

5. Tag Heimreise
Heute nehmen Sie Abschied von Losinj und treten nach dem Frühstück die Heimreise an.

5 Tage Reise – 29. Dezember 2014 bis 2. Jänner 2015
  • Busreise
  • Fährgebühren
  • 4 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Aurora
  • 4 x Frühstück und Abendessen in Büffetform
  • Willkommensgetränk
  • kostenlose Benutzung von Innenpool/Hallenbad, Relax Zone und Saunalandschaft
  • kostenloses Internet im Hotel
  • Halbtagesausflug Veli Losinj
  • Besuch der Kirche Veli Losinj
  • Eintritt Museum Veli Losinj
  • Halbtagesausflug Mali Losinj
  • Eintritt Museum im Palace Fritzy
  • Besuch “Garten der feinen Düfte” mit Probe eines Heilpflanzenliklörs
  • 2-stündige Schifffahrt zum Delfinreservat
  • Besuch des Meeres-Schulungszentrums “Blaue Welt”
  • Peter-Bus Reisebegleitung

Preis p.P. im DZ  € 399,-

Einzelzimmerzuschlag € 50,-

Zuschlag für Doppelzimmer Parkseite zur Einzelbenutzung € 60,-
Zuschlag für Zimmer auf der Meerseite € 20,-

Ähnliche Reisen
Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Nachricht. Nutzen Sie diesen Bereich oder unser Online-Formular im Bereich REISEANFRAGE.

Nicht lesbar? Hier neu laden. captcha txt
Gloecklerlauf_900pxCruiser ship with tourists on board. Geneva lake, Switzerland