REISEVERLAUF
2-Tage-Reise, HP

1. Tag, Murtalbahn
Zu Mittag erreichen Sie Murau. Seit 120 Jahren verbindet die Murtalbahn den obersteirischen Bezirk Murau mit dem Salzburger Bezirk Lungau. Die 65 Kilometer lange Schmalspurstrecke (760 mm Spurweite) von Unzmarkt bis Tamsweg verläuft romantisch entlang des Oberlaufs der Mur. Sie fahren heute mit dem Dampfzug im Rahmen einer Nostalgiefahrt von Murau nach Tamsweg. Diese Nostalgiefahrten sind längst zu einem Geheimtipp für alle Eisenbahnfreunde und Romantiker geworden. Schnaubend, dampfend und pfauchend schlängelt sich die Dampflok mit ihren gemütlichen Uralt-Waggons entlang der malerischen Gebirgskulisse und der natürlich grünen Mur. Zahlreiche Fahrgäste genießen die Fahrt in diesen historischen Waggons, in denen bereits Kaiser Franz Joseph saß, um zur Gämsejagd nach Murau anzureisen. Sollten bei den Fahrgästen Hunger und Durst aufkommen, steht ein Buffetwagen zur Verfügung. So winkt man aus dem Zug, genießt ein Getränk und bewundert die vorbeiziehende Landschaft. Die Dauer Ihrer Murtalbahnfahrt beträgt ca. 1,5 Stunden. Danach fahren Sie in Ihr 4-Sterne-Hotel Stigenwirth im Bezirk Murau. Nach einer Fackelwanderung mit anschließendem Glühmost-Umtrunk auf der Terrasse werden Sie zum Abendessen erwartet. Danach folgt musikalische Unterhaltung.

2. Tag Murauer Brauerei & Kloster Seckau
Am Vormittag besichtigen Sie die Murauer Brauerei. Tradition, Innovation und Motivation strahlt die Murauer Brauerei aus. Seit mehr als 500 Jahren, genauer gesagt seit 1495, wird in Murau Bier gebraut, seit 1910 ist die Brauerei ein genossenschaftlich geführtes Unternehmen. Im Brauerei-Museum bekommen Sie Einblicke in die hohe Kunst des Bierbrauens in vergangenen Zeiten. Weiterfahrt nach Seckau. Möglichkeit zum Mittagessen im Hotel-Restaurant Hofwirt gegenüber der Abtei. Kloster Seckau ist beinahe 1000 Jahre alt und musste im Laufe dieser Zeit mehrere Phasen der Zerstörung und des Verfalls durchlaufen. Gott sei Dank folgte aber auf jeden Zusammenbruch ein Wiederaufbau. Bei Ihrer heutigen Führung erfahren Sie die Hintergründe zur Geschichte des Klosters. Danach treten Sie die Heimreise nach Wien an.

2 Tage Reise – 9. bis 10. Dezember
  • Busreise
  • 1 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Stigenwirt in Krakauebene
  • 1 x Frühstück
  • 1 x Abendessen
  • Fahrt mit der Murtalbahn
  • Fackelwanderung
  • Glühmostparty auf der Hotelterrasse
  • Musikalische Unterhaltung am Abend
  • Führung in der Murauer Brauerei
  • Eintritt und Führung Kloster Seckau
  • Peter-Bus Reisebegleitung

Preis p.P. im DZ € 165,–

Einzelzimmerzuschlag € 10,-

Ähnliche Reisen
Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Nachricht. Nutzen Sie diesen Bereich oder unser Online-Formular im Bereich REISEANFRAGE.

Nicht lesbar? Hier neu laden. captcha txt
Dresden Altstadt im WinterSchladminger Bergadvent 2_900px