Buchung / Anmeldung
Mit Ihrer Reiseanmeldung bieten Sie Peter-Bus den Abschluss eines Reisevertrages an. Ihre Anmeldung können Sie schriftlich (Brief, Fax, E-Mail) oder mündlich (Telefon, Persönlich im Büro) tätigen. Der Anmelder erklärt ausdrücklich, für die vertraglichen Verpflichtungen aller in der Anmeldung aufgeführten Personen einzustehen. Nachdem wir Ihre Buchung aufgenommen haben, übermitteln wir Ihnen Ihre Buchungsbestätigung mit Erlagschein per Post.

Zahlung des Reisepreises
Nach Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung in Höhe von 10 % innerhalb der darauf folgenden 14 Tage fällig. Der Restbetrag ist frühestens 14 Tage vor Reiseantritt zu zahlen. Buchungen innerhalb 14 Tage vor Reiseantritt verpflichten den Reisenden zur sofortigen Zahlung des Gesamtbetrages. Sie können bei uns im Büro bar bezahlen oder per Erlagschein eine Überweisung durchführen. Bitte verwenden Sie die von uns übersendeten Zahlscheine, damit Ihre Zahlungen auch zugeordnet werden können. Bei belegloser Überweisung (Online oder Zahlungsautomat) müssen die Vorgangsnummer und der Reisecode angegeben werden. Ansonsten kann Ihre Zahlung nicht zugeordnet werden (beides finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung oder von uns bereits ausgefüllt auf dem übermittelten Erlagschein).

Reisepapiere
Jeder Teilnehmer ist für die Pass-, Zoll- und Devisenbestimmungen selbst verantwortlich. Alle Kosten und Nachteile, die aus der Nichtbeachtung dieser Vorschriften entstehen, gehen zu seinen Lasten. Sie benötigen bei jedem Grenzübertritt ein Reisedokument.

Haftung
Jeder Teilnehmer ist im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen versichert. Für Reisegepäck empfiehlt sich der Abschluss einer Gepäckversicherung und zusätzlich für das Ausland der Abschluss einer Krankenversicherung (Auskunft und Buchung in unserem Büro). Bei der Unterbringung und Benutzung der Einrichtungen anderer Leistungsträger (Hotels usw.) treten wir nur als Vermittler auf und übernehmen bei eventuellen Schäden keine Haftung.

Sicherheit
Die Fahrzeugwartung erfolgt regelmäßig  in Fachwerkstätten der Bushersteller. Unsere Chauffeure sind Profis. Sie beherrschen Ihren Beruf und kennen die Reiserouten aus langer Erfahrung. Während den Reisen sind in der Regel immer Reisebegleiter und / oder Reiseleiter für Sie da.

Eintrittsgelder / Konsumation Speisen z.B. Mittagessen oder Heuriger etc.
…sind im Reisepreis nicht enthalten. Ausnahme: Es ist eindeutig aufgeführt, dass es im Reisepreis inkludiert ist.

Abfahrtsstellen in Wien
(Stand November 2013)

  • Westbahnhof / Ecke Gürtel und Felberstraße
  • Oberes Belvedere / Gürtel
  • Floridsdorf / Karl Waldbrunner Platz gegenüber Hausnummer 1

Sie haben die Möglichkeit, bei Ihrer Buchung den Zustieg zu wählen. Wenn Sie diesen ändern möchten tun Sie dies bitte bis spätestens 7 Tage vor Reisebeginn. Wenn Sie bei der Rückfahrt direkt bei der ersten Ausstiegsstelle aussteigen möchten, dann können Sie dies in der Regel problemlos tun. Lediglich beim Einstieg erscheinen Sie bitte bei der gebuchten Abfahrtstelle. Vielen Dank.

Abfahrtszeit
Ihre Abfahrtszeit mit der gewählten Abfahrtstelle ist auf Ihrer Buchungsbestätigung vermerkt.
Wir verlassen pünktlich die Abfahrtstelle und können auf Verspätungen leider keine Rücksicht nehmen. Bitte erscheinen Sie pünktlich zur Abfahrt. Vielen Dank.

Wieviel Gepäck?
In einem Bus ist die Staufläche begrenzt. Wir bitten Sie, pro Person nur einen Koffer und bei Reisen mit Zwischenübernachtung zusätzlich nur ein Stück Handgepäck (Reisetasche oder einen kleinen Koffer) mitzunehmen. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Reisebegleiter
Um unseren Gästen einen besseren Komfort zu ermöglichen, werden in der Regel alle unsere Fahrten mit Reiseleitern oder -begleitern durchgeführt. Es ist daher nicht notwendig Ihren Voucher, Hotelgutscheine oder Ähnliches zu übermitteln. Ihr Reisebegleiter kümmert sich um alles. Sie müssen zur Abfahrt auch keine Buchungsbestätigung oder Ähnliches mitbringen – melden Sie sich beim Einsteigen einfach mit Ihrem Namen beim Begleitpersonal. Vielen Dank.

Teilnehmeranzahl
Sollte bei einer Reise die Mindestteilnehmeranzahl von 35 Personen nicht erreicht werden, sind wir berechtigt die Reise abzusagen. Dies tun wir in der Regel schriftlich (für verloren gegangene Briefe der österreichischen Post übernehmen wir keine Haftung) oder telefonisch.

Sitzplatzverteilung
Die Sitzplatzverteilung erfolgt nach Buchungsdatum. Sie erfahren bei Ihrer Buchung Ihren Sitzplatz. Aus organisatorischen Gründen kann eine Änderung der Sitzpläne erfolgen, dies passiert allerdings äußerst selten. Kunden welche alleine mitfahren, bekommen in der Regel auch einen Sitznachbarn. Bitte verstehen Sie, dass es uns nicht möglich ist, den Platz neben Ihnen auch für Sie zu blockieren. Bei längeren Fahrten machen wir gerne Ausnahmen sollte der Bus nicht ausgebucht sein. Und wenn alle Gäste im Bus ihren Platz gefunden haben und keine Zusteiger mehr geplant sind dann ist es Ihnen möglich nach Rücksprache mit unserem Begleitpersonal Ihren Sitzplatz zu wechseln (Verfügbarkeit vorausgesetzt).

Reiseschutz / Stornoschutz
Wir empfehlen unseren Gästen ausdrücklich den Abschluss einer Reiseversicherung mit Stornoschutz. Wir beraten Sie gerne unverbindlich in unserem Büro oder auch telefonisch. Der Abschluss einer Reiseversicherung ist unkompliziert. Sie müssen hierfür nicht persönlich im Büro erscheinen. Im Falle eines „Schadensfalles“ helfen wir Ihnen gerne bei der Abwicklung Ihres Anliegens und setzen uns mit unserer Partnerversicherung in Verbindung (vorausgesetzt Sie haben die Versicherung über unser Büro gebucht). Wichtig ist allerdings, dass Sie persönlich die Mondial-Notrufzentrale unverzüglich telefonisch verständigen sollten folgende Umstände eintreten: Anforderung eines Nottransportes, stationären Krankenhausaufenthaltes, mehrmaliger ambulanter Behandlung, Reiseabbruch, Reiseunfall, Extra-Rückreise usw.
Bei Versicherungsabschluss in unserem Büro erhalten Sie Folgendes postalisch innerhalb von 10 Tagen ab Versicherungsbuchung übermittelt: Ihre Polizze, Ihr Notfall-Kärtchen und die Allgemeinen Versicherungsbedingungen. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Komfort im Peter-Bus
Unsere Reisebusse erwarten Sie mit  verstellbarer Schlafsesselbestuhlung, angenehmen Sitzabständen, Klima-anlage (gleichmäßige Klimatisierung des Innenraumes auch bei sommerlichen Temperaturen), Kühlbar / Kühlschrank für Erfrischungen, DVD, Radio, Bordküche für kalte und warme Snacks,  WC und Handwaschbecken etc.

Nichtraucher-Busse
Unsere Reisebusse sind Nichtraucherbusse. Wir bitten deshalb um Verständnis dass in unseren Bussen nicht geraucht werden darf. Wir legen allerdings am Tag mehrere Pausen ein, bei welchen der Raucher seinem Genuss nachkommen kann. Dies sorgt bei Rauchern und Nichtrauchern für eine gute Stimmung im Bus. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mitnahme von Hunden
Jeder weiß dass alle im Peter-Bus Team Hundeliebhaber und / oder -besitzer sind. Allerdings gestatten wir es bei unseren Fahrten nicht, dass Sie Ihre Hunde in den Bus mitbringen. Dies geschieht nicht aus Intoleranz sondern aus Gründen der Rücksicht gegenüber anderen Fahrgästen. Wir wissen nicht, ob jemand mitfährt, der eine Hundehaarallergie hat. Selbst wenn der Hund stubenrein, brav und klein ist, reicht dies schon, dass ein Allergiker seine Fahrt nicht mehr genießen kann.

Versicherungen

Gerne beraten wir Sie zu Reiseschutz- und Stornoversicherungen unseres Vertragspartners Mondial Assistance. Gerne senden wir Ihnen die Versicherungsbroschüre zu und/oder stehen Ihnen telefonisch oder persönlich im Reisebüro zur Verfügung. Im Schadensfall übernehmen wir selbstverständlich die Abwicklung mit der Versicherung! Wir empfehlen ausdrücklich den Abschluss von Reiseschutz- & Stornoversicherungen bei Mehrtagesfahrten.

Reisegutscheine
Haben Sie etwa für Ihre Lieben noch keine passende Geschenkidee gefunden? Egal zu welchem Anlass oder in welcher Höhe Sie ein Präsent verschenken möchten, können Sie auf unsere Reisegutscheine zurückgreifen. Beim Kauf eines Reisegutscheines muss die Reise nicht festgelegt werden, lediglich der Betrag wird auf dem Gutschein notiert. Der Beschenkte selbst kann dann darüber entscheiden, sobald er eine Fahrt oder eine Reise für sich entdeckt hat.
Einstiegstellen
• Westbahnhof
• Oberes Belvedere
• Floridsdorf

Für unsere NÖ-Kunden ist ein Zustieg auch in Niederösterreich nach Vereinbarung möglich.

Hinweis REISEPASS
Benötige ich bei jedem Grenzübertritt ein Reisedokument? Ja!
Reisefreiheit heißt nicht Passfreiheit. Auch bei Reisen innerhalb der EU muss ein gültiges Reisedokument mitgeführt werden. Reisedokumente innerhalb der EU sind entweder ein Reisepass oder ein Personalausweis, nicht jedoch ein Führerschein. Ein Grenzübertritt ohne Reisedokument stellt eine Verwaltungsübertretung dar und ist strafbar.
Kundengeldabsicherung
konform Reisebüroversicherungsverordnung-RSV
Veranstalter Peter-Bus Linien GmbH, Eintragungsnummer 2007/0027 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend. Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Peter-Bus Linien GmbH unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt maximal 10%  des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens zwei Wochen vor Reiseantritt – Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant oder Versicherer ist die Zurich Insurance plc, Niederlassung für Deutschland, Solmsstrasse 27-37, 60486 Frankfurt/Main, Polizzennummer 701.013.748.320.
Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler AGA International S.A., Niederlassung für Österreich, Pottendorferstraße 25-27, A-1120 Wien, unter der Faxnr.: +43 (1)52503-999 oder E-Mail: vertragsverwaltung@allianz-assistance.at anzumelden.
Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Nachricht. Nutzen Sie diesen Bereich oder unser Online-Formular im Bereich REISEANFRAGE.

Nicht lesbar? Hier neu laden. captcha txt